Mo 01.05.2017 10:00 Alter: 145 days

LOVE YOUR BODY (1)

Kategorie: April, Verschiedenes

Maria Schneiders

LOVE YOUR BODY- mit "Shakti in Motion" den eigenen Körper verstehen

Makellose Modelkörper und Zahnpasta-Lächeln überall - wer etwas auf sich hält, tuned seinen Body zum perfekten Abziehbild. Aber ist das nicht anstrengend? Eine Auszeit und neue Impulse für den Umgang mit unserem Körper gibt es am 30.04. - 01.05.2017 im Soziokulturellen Zentrum Klösterchen in Herzogenrath bei "Shakti in Motion LOVE YOUR BODY" mit Maria Schneiders (30). Dieser Workshop gibt Frauen die Möglichkeit, sich intensiv mit ihrem Körper und ihrer Seele zu beschäftigen. Der Kurs ist auf fünf Personen begrenzt, um eine intensive Auseinandersetzung zu ermöglichen. Die Teilnahmegebühr beträgt  Euro 100 ,-. Anmeldung bis 25. April erforderlich.

Ob in der Werbung, im Internet oder auf Instagram, Selbstdarstellung ist in. Doch die Wertschätzung des Selbst, des eigenen Ichs bleibt durch bohrende Vergleiche mit persönlichen Schönheitsidealen meist auf der Strecke. Das ist unfair - vor allem sich selbst gegenüber! "Mit meinem Workshop Shakti in Motion LOVE YOUR BODY gebe ich Frauen neue Impulse die Sprache ihres Körpers besser zu vestehen. Oftmals sehen wir den eigenen Körper als "Ding", das auf unser Kommando hin funktionieren muss - Scham, Frustrationen, Schmerzen und Selbstzweifel entstehen.  Mein Workshop bietet den Teilnehmerinnen die Möglichkeit, ihre innere und äußere Schönheit zu erforschen", erklärt Maria Schneiders, Tänzerin, Choreographin und Entwicklerin des Konzepts Shakti in Motion.

Durch ihren Berufsweg hat sie sich intensiv mit Schönheitsidealen und hohen Erwartungen an den eingen Körper auseinandergesetzt. Dieses Wissen, sowie ihre Erfahrungen aus insgesamt 21 Monaten Aufenthalt in Indien, führt sie nun in ihrer Arbeit zusammen. Der zehn-stündige Kurs beinhaltet Bewegung und Wahrnehmungsübungen, die den Teilnehmerinnen zur Entspannung und Achtsamkeit verhelfen. In Meditationsübungen und intensiven Gesprächen hilft Maria bei der Auseinandersetzung mit emotionalen Blockaden und körperlichen Beschwerden. Durch diesen ganzheitlichen Ansatz wird die Kommunikation zwischen Körper, Geist und Seele erleichtert.

Shakti in Motion LOVE YOUR BODY

"Shakti" ist dem Sanskrit entliehen und beschreibt im Hinduismus die weibliche Urkraft des Universums. Diese natürliche Urkraft wohnt auch in jeder Frau und wird in Shakti in Motion gewürdigt und (wieder)erweckt. "In meinem Workshop arbeiten die Frauen aktiv im Kollektiv an der Wiederentdeckung ihrer individuellen Urkraft. Ziel ist es das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu stärken und sich mit seinen Ängsten auseinanderzusetzen. Nur so können wir Frauen anderen Menschen hilfreiche Leitbilder sein", erläutert Schneiders.

WANN: Sonntag, 30. April - Montag, 1. Mai (Feiertag)

UHRZEIT: 14:00-17:00 Uhr (So), 10:00-17:00 Uhr (Mo) - insgesamt 10 Stunden

WO: Soziokulturelles Zentrum Klösterchen Herzogenrath

Dahlemer Str. 28, 52134 Herzogenrath

ANMELDUNG: maria@shakti-in-motion.de

 

Ein Blick auf die Website lohnt sich www.shakti-in-motion.de

Fan werden ebenso www.facebook.com/shaktiinmotion   

https://www.instagram.com/maria.schneiders/