Sa 26.06.2021 20:00 Alter: 83 days

Lagerfeuer-Trio

Kategorie: Konzert, Juni

Konzert -Open Air- AUSVERKAUFT

AUSVERKAUFT      Konzert Lagerfeuer-Trio

Kultureller Bilderbuch-Neustart am Klösterchen in Herzogenrath

Sieht man einmal von kleineren Intermezzi mit durchaus gewohnt bester Qualität ab, so hat es seit dem März 2020 keine wie gewohnt durchgängige Kulturreihe im "Soziokulturelles Zentrum Klösterchen" an der Dahlemer Straße 28 in Herzogenrath mehr gegeben. Doch diese Brachzeit soll nun den Wünschen und Vorstellungen des Veranstalters, des Förderverein Arbeit, Umwelt und Kultur in der Region Aachen e.V. und natürlich auch der diversen KünstlerInnen ein hoffentlich auch wieder durchgängiges Ende haben. Denn ab jetzt heißt es und auch wieder mit gewohnt großem Optimismus: Wir leben noch, was auf das Zentrum hin mit Sicherheit wie man sagt in die Hose gegangen wäre, wenn die Corona-Pause noch länger angedauert hätte. Nur ganz knapp hat das Herzogenrather Kulturhaus mit Krediten, Überbrückungshilfen und Spenden der Förderer und Freunde die Kurve bekommen. Wenn nun auch wieder die Fans und Gäste der dort seit genau 25 Jahren zivilgesellschaftlich engagierten Kulturarbeit dem Träger auch weiterhin die Stange halten, dann hat das Klösterchen eine reale Überlebenschance. Einen besseren kulturellen Einstandspartner konnte das Kulturzentrum am Samstag, 26. Juni für 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) zusammen mit dem Kulturamt der Stadt Herzogenrath im hinter dem Zentrum liegenden Kulturgarten BALANCE auf der dortigen umgestalteten Open-Air Bühne mit dem "Lagerfeuer-Trio" wahrlich nicht finden Und da auch der Herzogenrather Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian trotz vieler anderer Termine an diesem Tag zu diesem Anlass sein Kommen als städtischer Kulturbotschafter zugesagt hat, kann eigentlich nur noch regnerisches Wetter einen Wermutstropfen liefern, wovon man sich aber keinesfalls gänzlich abhängig machen wird: Das Konzert kann also kommen!
Auch für die Musiker ist es so, wenn auch anders. Endlich geht's weiter! Nach einer beispiellosen Durststrecke dürfen Bernd, Yann und Heiko endlich dahin zurück, wo sie immer schon und endlich wieder hingehören: Auf die Bühne. Am 26. Juni feiern die drei Sperrholz-Entertainment-Vollprofis zudem eine doppelte Premiere: Nicht nur sind sie zum ersten Mal im "Klösterchen" live zu erleben, es ist auch ihr erstes Konzert nach der viel zu langen Lockdown-Zwangspause. Dass die Überzeugungstäter des "Lagerfeuer-Trios" auch in der Pandemie nicht untätig waren, versteht sich von selbst. Nicht nur haben sie vor Balkonen, auf Dächern, in Parks und im Internet musiziert, auch an neuen Arrangements wurde unablässig gefeilt und das Repertoire zwischen Klassikern der Popgeschichte, Mitgrölhits und den eigenen Ohrwürmern weiter verfeinert. "All das kann letztlich aber den direkten Kontakt zum Publikum nicht ersetzen" sagt Sänger und Gitarrist Bernd Weiss, "und eins ist sicher: So heiß auf eine Show waren wir wohl seit langer Zeit nicht mehr!" Eines jedoch bleibt unverändert: Wo Lagerfeuer drauf steht, sind Akustikgitarre, Kontrabass, Cajon und 3 Stimmen drin und wenn es eine Konstante gibt, dann, dass man nie genau weiß, wie der Abend endet.
Ab sofort startet natürlich der Vorverkauf und da örtlich, wie auch darüber hinaus auf das durch Corona weiterhin limitierte Kartenkontingent hin ein Run zu erwarten ist, sollen die Bedingungen für alle durchaus gleich sein: So ist der Vorverkauf sowohl zu 17 Euro je Ticket nach Voreinzahlung auf das Konto: Soziokulturelles Zentrum Klösterchen IBAN: DE90 3706 0193 1007 8990 21 mit dem Vermerk: Konzert Lagerfeuer-Trio 26.06.2021 als Zurücklegung an der Abendkasse möglich, als auch in für die Herzogenrather gewohnten Weise bei den örtlichen Klösterchen-Vorverkaufsstellen bei den Buchhandlungen Katterbach, an der Infothek im Rathaus und im Gebrauchtwaren- kaufhaus PATCHWORK. Anreisemöglichkeiten: Buslinie 47, Haltestelle Thiergarten, Herzogenrath oder per Bahn zum Bahnhof Herzogenrath, dann 5 Fußminuten zum Kulturzentrum oder per PKW: Wegen geringer Parkplätze den Parkplatz am Rathaus Herzogenrath, Rathausplatz nehmen und dann ebenfalls nur 5 Fußminuten zum Kulturzentrum. Es gelten natülich die am Konzerttag gesetzlich vorgeschriebenen Corona-Schutzbestimmungen! Für Getränke und Imbiss ist auf dem Konzertgelände ausreichend gesorgt! Und noch eine Option hat die Band dem Veranstalter eingeräumt: Sollte die Kartenkapazität nicht reichen, wäre auch ein Zusatztermin am Abend des Vortages, 25. Juni zur gleichen Zeit durchaus möglich. Doch gilt es trotz der Vorfreude und Zusatzmöglichkeit nicht übermütig zu werden, denn: Alles hat seine Zeit! 

Samstag, 26.06.2021, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Kulturgarten BALANCE hinter dem Kulturzentrum Dahlemer Straße 28, 52134 Herzogenrath
Vorverkauf 17 Euro nach Voreinzahlung auf das Konto: Soziokulturelles Zentrum Klösterchen IBAN: DE90 3706 0193 1007 8990 21 Vermerk: Konzert Lagerfeuer-Trio 26.06.2021 um unnötige Wege zu ersparen oder für auswärtige BesucherInnen zusätzlich für BesucherInnen in und direkt um Herzogenrath in Bälde: bei den üblichen Klösterchen-Vorverkaufsstellen bei den Buchhandlungen Katterbach, an der Infothek im Rathaus und im Gebrauchtwarenkaufhaus PATCHWORK

AUSVERKAUFT